Grundsätze

Freie Wähler sind keine Partei und doch politische Kraft. Sie sind – in den Städten, Gemeinden, Landkreisen und Regionen – die Alternative zur Parteienlandschaft
Freie Wähler
sind parteipolitisch genauso ungebunden wie mehr als 95% der Bürgerinnen und Bürger in unserem Land – und auch hier in Weinstadt
Freie Wähler wollen keine Partei-Ideologen in den kommunalen Gremien – weder im Gemeinderat noch im Kreistag oder in der Regionalversammlung. Gleiches gilt für Vorstände, Aufsichtsräte, Verbandsversammlungen und anderem Gremien von kommunalen Unternehmen, Einrichtungen und Zweckverbänden
Freie Wähler wirken als unabhängige Kraft des Ausgleichs im Parteienstreit.
Freie Wähler stellen nicht Prinzipien und Ideologien, sondern die Interessen der Bürgerinnen und Bürger in den Mittelpunkt ihrer Beratungen und Entscheidungen.
Freie Wähler sind für die Wahl von fachlich und menschlich kompetenten Persönlichkeiten, die allein nach ihrem Gewissen handeln.
Freie Wähler wollen den Sachverstand von parteipolitisch unabhängigen Bürgerinnen und Bürgern in die Arbeit der Regionalversammlung, die Kreistage und in die Stadt- und Gemeinderäte einbringen.
Freie Wähler tragen Verantwortung in vielen Bereichen der örtlichen Gemeinschaft. Sie sind im Gemeinderat und im Vereinsleben ebenso zu Hause, wie in den Kirchengemeinden, Schulen oder im Wirtschaftsgeschehen. Überall dort bringen sie ihr Wissen, ihre Fähigkeiten und ihre Erfahrung ein.
Freie Wähler bieten auch den parteiunabhängigen Bürgerinnen und Bürgern aus den anderen EU-Staaten die Mitwirkung in der Kommunalpolitik an.
Freie Wähler in Baden-Württemberg arbeiten ohne politisches Karrieredenken, denn hier im Südwesten gibt sie nur auf kommunaler und regionaler Ebene. Ein politisches Engagement auf Landes- oder Bundesebene lehnen die Freien Wähler Weinstadt ebenso wie der Landesverband der Freien Wähler Baden-Württembergs entschieden ab. Dies unterscheidet die Freien Wähler hier im Land von Freie-Wähler-Gruppierungen in anderen Bundesländern.
Freie Wähler lehnen nichts sagende Wahlprogramme ab. Sie orientieren ihre Entscheidungen an den örtlichen Gegebenheiten.
Freie Wähler sehen über Nahziele hinaus und verfolgen zielstrebig, kreativ und mit Augenmaß zukunftsweisende Lösungen.
Freie Wähler haben ein offenes Ohr für die Ideen, Wünsche und Sorgen der Bürger- und sind der Anwalt der Bürger.
Freie Wähler sind kommunalpolitisch erfolgreich – zum Wohle ihrer Städte, Gemeinden und Landkreise und der Bürgerinnen und Bürger, die dort leben.

 
Durchsuchen Sie unser Archiv



  • Keine Events eingetragen


  • 19. April 2016
    Remstalgartenschau 2019

    8. April 2016
    Vorstandschaft einstimmig im Amt bestätigt – Mit Weinstadt muss es wieder aufwärts gehen!

    2. März 2016
    Einladung zur Hauptversammlung der Freien Wähler Weinstadt

    24. Februar 2016
    Schneeschuhwanderung in Unterstmatt

    21. Dezember 2015
    Weihnachtsgrüße