einschließlich einer Kandidatin) treten die Freien Wähler im Wahlbezirk 6 – Weinstadt am 07. Juni zu den Wahlen zum Kreistag an.

Spitzenkandidat der Freien Wähler Weinstadt zur Kreistagswahl ist der Busunternehmer Markus Dannenmann (45), der als ehrenamtlicher Richter am Arbeitsgericht Stuttgart, Aufsichtsratsmitglied der VR-Bank Weinstadt und Mitglied des IHK Bezirks- und Vollausschusses sowie des IHK-Verkehrsausschuss bereits vielfältig bewiesen hat, dass er sich engagiert und kompetent auf verschiedenen Ebene für Weinstädter Interessen und die Interessen seiner Bürgerinnen und Bürger einsetzt.

Auf Platz 2 der Liste der Freien Wähler zur Kreistagswahl kandidiert Rolf Weller (44, Konditor) aus Großheppach, der seit 2004 für die Freien Wähler auch im Gemeinderat sitzt, auf Platz 3 der Endersbacher Christoph Schwegler (41, Weingärtner und Dipl.-Betriebswirt), auf Platz 4 der 24jährige Winzer und Student der Weinbetriebswirtschaft Daniel Kuhnle aus Strümpfelbach, der gleichfalls seit 2004 im Gemeinderat mitarbeitet. Vervollständigt wird die Kreistagsliste der Freien Wähler in Weinstadt durch die Dipl.-Ing. (FH) und Tagesmutter Isolde Schurrer (58) aus Endersbach, die zugleich Vorsitzende der FWW e.V. ist.

Weitere Informationen zu den Kandidaten der Freien Wähler Weinstadt für die Kreistagswahl finden Sie im Internet unter www.wahlen.zvw.de sowie zu den Zielen der Freien Wähler für den Rems-Murr-Kreis unter http://www.freiewaehler-rmk.de.

 


 
    • 05.05.2018
    Führung Stuttgart 21 am 5.5.2018 um 10 Uhr
    • 07.05.2018
    Jahreshauptversammlung Freie Wähler Weinstadt am 7.5.18 um 19:30 im Gasthof zum Trollinger Großheppach