Folgende Kandidaten treten für die Freien Wähler Weinstadt bei der Kreistagswahl 2019 an:

Michael Scharmann – Gewählt

Oberbürgermeister Weinstadt

44 Jahre, verheiratet, zwei Kinder

Ich trete ein für gute Bildung und Betreuung, für wirtschaftliche und bauliche Entwicklung, für den Erhalt unserer Kultur- und Naturlandschaft und für die Förderung des ehrenamtlichen Engagements.

michael.scharmann@freie-waehler-weinstadt.de

Markus Dannenmann – Gewählt

Busunternehmer, amtierender Kreisrat

55 Jahre, ein Sohn

markus.dannenmann@freie-waehler-weinstadt.de

Ich setze mich ein für den Ausbau des ÖPNV und die Ertüchtigung des Straßennetzes unter Berücksichtigung  von umwelt-politischen Aspekten.

Daniel Kuhnle

Weinbetriebswirt, Stadtrat Weinstadt

34 Jahre

Ich trete ein für notwendige bauliche Entwicklungen, für gute Straßen, aber auch für den Erhalt unserer intakten Umwelt und der Kulturförderung.

Tibor Randler

Realschullehrer, Stadtrat Weinstadt

33 Jahre, verheiratet, zwei Kinder

Ich bin gegen den Ausbau der Windkraft in unserer Region, für den Erhalt der gewachsenen dörflichen Strukturen, der Vereine und Gemeinschaften.

Richard Schnaitmann

Mechanikermeister, Stadtrat Weinstadt

62 Jahre

Ich bin für die Stärkung der örtlichen Wirtschaft, für ein gutes Angebot an Gewerbeflächen und für die Schaffung von genügend bezahlbaren Wohnraum.

Armin Zimmerle

Weingärtner, Stadtrat Weinstadt

54 Jahre, verheiratet, ein Kind

armin.zimmerle@freie-waehler-weinstadt.de

Ich bin für die Erhaltung der regionalen Landwirtschaft, für die Stärkung des Handwerks und des Einzelhandels und für den Ausbau und Stärkung der Infrastruktur im Landkreis.

Elke Röder

Kassiererin, Schatzmeisterin Freie Wähler Weinstadt

61 Jahre, verheiratet, zwei Kinder

elke.roeder@freie-waehler-weinstadt.de

Ich bin für die Erhaltung der Naherholungsgebiete und der intakten Umwelt und den Ausbau der kulturellen Angebote.