Die Fraktion der Freien Wähler im Gemeinderat haben ein neues Mitglied: Ab dem 20. Juni wird Michael Koch aus Beutelsbach der achtköpfigen Fraktion angehören. Der Industriemeister wird in der Gemeinderatssitzung an diesem Tag als neuer Stadtrat vereidigt werden. Michael Koch rückt für Axel Gregori nach, der aufgrund seines Wegzugs aus Weinstadt (er ist für zunächst ein Jahr nach Australien gegangen) aus dem Gemeinderat ausgeschieden ist.

Die Freien Wähler Weinstadt bedanken sich bei Herrn Gregori für seine Mitarbeit seit 2009 in Fraktion und Gemeinderat und begrüßen Michael Koch herzlich als neues Fraktionsmitglied. Sie freuen sich auf seine engagierte Mitarbeit in der Fraktion, im Gemeinderat und in dessen Ausschüssen sowie auf eine gute Zusammenarbeit mit ihm. Außer im Gemeinderat wird Herr Koch nach jetzigem Kenntnisstand ordentliches Mitglied im Sozial- und Kulturausschuss, im Behindertenbeirat und im Schulbeirat. Rolf Weller, Vorsitzender der FWW-Gemeinde­ratsfraktion, Isolde Schurrer, Vorsitzende der Freien Wähler Weinstadt e.V.