Freie Wähler fordern seit langem eine zukunftsfähige Lösung

Die Drehscheibe am Flughafen auf den Fildern ist der wohl wichtigste Knotenpunkt im baden-württembergischen Verkehrsnetz. Im Zuge von S 21 wird dort ein neuer Hauptbahnhof, der Filderbahnhof, entstehen. Schon beim zurückliegenden “Filderdialog” gab es deutliche Kritik an den Bahnplänen und die Forderung nach einer konfliktfreieren und leistungsfähigeren Lösung. Bei der gegenwärtigen Anhörung für diesen Bauabschnitt wurde erneut deutlich, dass der aus finanziellen Gründen weiter verfolgte Vorschlag auf große Vorbehalte stößt.

Die Regionalfraktion der Freien Wähler hatte schon im März 2013 die Initiative zu einer Umplanung ergriffen. Jetzt haben sich die Fraktionen von CDU, Freien Wählern und FDP mit einem Dringlichkeitsantrag erneut in die Debatte eingeschaltet. Näheres hierzu finden Sie hier.


 
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar