Auch in diesem Jahr waren die Freien Wähler Weinstadt gemeinsam mit den Freunden des Karlsteins bei der Markungsputzete am 14.03. aktiv. Mit insgesamt 18 Personen wurde der Bereich vom Endersbacher Käppele bis zum Karlstein vom Abfall befreit. Anschließend wurde wieder gemeinsam im Wengerhäusle von Fritz Schwegler gevespert. Man sieht, aktiver Umweltschutz kann auch richtig gesellig sein und Spaß machen. Vielen Dank an alle Helfer!

Michael Scharmann – Vorsitzender der Freien Wähler Weinstadt e.V.


 
 


Kommentar schreiben

Kommentar